Erlebnistag bei der Hanauer Feuerwehr für den Sieger der „Rallye der Hilfsorganisationen“

(pm/ea) – Am Mittwoch durfte Tyler aus Großauheim einen Erlebnistag auf der Hauptfeuerwache in Hanau verbringen. Am Tag der offenen Tür des Gefahrenabwehrzentrums hatte Tyler bei der Rallye der Hilfsorganisationen am besten abgeschnitten und sich diesen Preis redlich verdient.

Das Team der Brandschutzerziehung Hanau machte es möglich, und zusammen mit seiner Familie und Freunden stand der 7-Jährige ganz im Mittelpunkt.

Er durfte mit der Drehleiter Hanau von oben sehen, den Schlauchturm erklimmen, die Atemschutzstrecke durchkriechen und natürlich auch im Feuerwehrauto mit Tatütata um die Wache fahren. Eine eigene Kinovorstellung im Lehrsaal der Feuerwache mit Filmen der Brandschutzerziehung und noch vieles mehr werden Tyler wohl noch lange im Gedächtnis bleiben.

Fotos: Feuerwehr Hanau

⇒www.hanau-aktuell.com

Neues von unseren Partnern! Anzeige

Sparkasse Hanau unterstützt 18. Hanauer Stadtlauf

Die Sparkasse Hanau unterstützt den am 20. September 2019 stattfindenden Hanauer Stadtlauf „Stärke zeigen – Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen“ mit 1.000 Euro.

Weiterlesen