THW Erlensee besucht Bruchköbeler Kinderfeuerwehr

(pm/ea) – Vor kurzem erhielt die Kinderfeuerwehr Bruchköbel Besuch vom THW aus Erlensee. Die Kollegen in Blau kamen mit einem vollgepackten “Gerätekraftwagen” vorbei. Der hatte allerlei Technik geladen, die die Kinder noch nicht gesehen hatten.

Einen Teil davon durfte der Nachwuchs der Brandschützer auch selbst einmal ausprobieren und in die Hand nehmen. Besonders beliebt war der imposante Fasshammer, dessen Größe für Erstaunen sorgte, gleichzeitig aber nicht so schwer war wie er aussah.

“Für uns ist es wichtig, auch die anderen Hilfsorganisationen um uns herum zu zeigen, damit die Kinder verstehen, welche Aufgaben andere Organisationen haben und wie sie damit Menschen helfen können”, erklärte Florian Hinkel, der Leiter der Kinderfeuerwehr. Ganz zum Schluss wurde nach dem Gruppenbild noch eine Runde mit dem Fahrzeug auf dem Gelände gedreht. Auch das kam bei den Kids sehr gut an.

Fotos: Thoran/ FF Bruchköbel Innenstadt

⇒www.bruchkoebel-aktuell.de

Neues von unseren Partnern!

„Lebenswünsche“ … oder in diesem Fall: ein letzter Wunsch!

Ein sehr schönes „Dankeschön“ von Angehörigen erhielt vor kurzem das Haus Rosengarten wegen der Erfüllung eines Lebenswunsches von Herta Weidenbach. Es war tatsächlich der letzte Wunsch von ihr.

Weiterlesen