Einbruch in Hanauer Wettbüro

(pm/ea) – In ein Wettbüro in der Lamboystraße brach ein Unbekannter am frühen Dienstagmorgen ein und floh mit dem Inhalt zweier Kassen sowie einem kleinen Tresor.

Kurz nach 4 Uhr hebelte der Einbrecher die Haupteingangstür auf, begab sich anschließend an den Thekenbereich und machte sich an zwei dort stehenden Kassen zu schaffen. Nachdem er diese aufgehebelt und das Geld eingesteckt hatte, nahm der Eindringling noch einen Tresor an sich, ehe er sich davonmachte.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Täter 30 bis 40 Jahre alt, hatte dunkle Haare und eine normale Statur. Bekleidet war er mit einer Steppweste mit Kapuze, einem dunklen Pullover, einer hellen Hose sowie dunklen Schuhen. Der Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Zeugen, die Hinweise zum Einbruch geben können, melden sich bitte bei der Kripo in Hanau unter der Rufnummer 06181 100-123.

⇒www.hanau-aktuell.com

Neues von unseren Partnern!

Wir danken unseren Kunden für die Unterstützung eines ganz besonderen Vereins

Heute möchten wir unseren Kundinnen und Kunden für die Unterstützung und Hilfe für einen ganz besonderen Verein aus der Region bedanken. Durch Spendendosen an unseren Kassen konnten wir heute eine Summe von 282,18 EUR übergeben. Da wir, das REWE- Reising Team wie die Familie Reising, voll hinter diesem Projekt stehen, verdoppelten wir diesen Betrag.

Weiterlesen