Zeugen gesucht zu Unfallflucht auf Erlenseer Rathausparkplatz

(pm/ea) – Lediglich vier Minuten hatte eine Frau am Mittwoch am Erlenseer Rathaus geparkt; offenbar touchierte in dieser Zeit ein unbekannter Verkehrsteilnehmer ihren Wagen und machte sich aus dem Staub.

Zwischen 13.42 und 13.46 Uhr parkte die Frau ihren VW Caravelle auf dem Rathausparkplatz; ein Unbekannter stieß beim Ein-oder Ausparken gegen die rechte Fahrzeugseite, verursachte einen Schaden von etwa 1.000 Euro und fuhr davon.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, sich unter der Rufnummer 06183 3054 beim Polizeiposten in Erlensee zu melden.

Weitere Polizei-Meldungen aus Erlensee unter https://www.erlensee-aktuell.com/category/erlensee/polizei/

 

Neues von unseren Partnern!

REWE Reising-Nikolaus macht Kinder glücklich

Einen sehr großen Anklang fand die Nikolausstiefel-Aktion von REWE Reising: 425 Kinder holten sich die Kartonvorlage, malten sie aus und gaben die fertig gebastelten Stiefel, auf dem der Name verzeichnet wurde, wieder ab. Diese wurden dann vom REWE Reising-Nikolaus kostenlos gefüllt, der sie vor kurzem an die Kinder im Markt verteilte.

Weiterlesen