Amtliche Bekanntmachung der Stadt Erlensee als Umlegungsstelle

Beschluss der 1. Vorwegnahme der Entscheidung des Umlegungsplanes „Auf der Beune II“ gemäß § 76 BauGB

In der Baulandumlegung für das Baugebiet: „Auf der Beune II“ in der Gemarkung: Langendiebach, ist der Umlegungsplan (1.Vorwegnahme), bestehend aus der Umlegungskarte und dem Umlegungsverzeichnis, nach § 76 Baugesetzbuch durch den Beschluss der Umlegungsstelle vom 29.05.2018 aufgestellt worden. Es wir hiermit bekannt gemacht, dass der Umlegungsplan während der Dienststunden im Rathaus der Stadt Erlensee, Am Rathaus 3, 63526 Erlensee eingesehen werden kann. Den Umlegungsplan kann jeder einsehen, der ein berechtigtes Interesse darlegt.
Gleichzeitig wird allen Beteiligten des Verfahrens nach § 70 Abs. 1, Satz 1 BauGB ein ihre Rechte betreffender Auszug aus dem Umlegungsplan zugestellt.

Erlensee, den 01.06.2018

Stefan Erb
Bürgermeister

Neues von unseren Partnern!

„Demokratie leben!“ in Erlensee und Rodenbach – die Partnerschaft für Demokratie informiert

Am Samstag, 30.6.2018 findet von 10:00 bis 17:00 Uhr ein Theaterworkshop in der Fallbachhalle statt. Unter dem Motto „Queer durch alle Lebensformen“ kann hier mit Geschlechterrollen frei experimentiert werden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weiterlesen