Zum Tag des Wassers Besichtigung des Hanauer Klärwerks

(pm/ea) – Der Hanauer Ortsverein von Bündnis 90 Die Grünen lädt seine Mitglieder und Interessierte ein, das Hanauer Klärwerk zu besichtigen.

Der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen lädt anlässlich des „Tag des Wassers“ am Donnerstag, den 22. März, um 17 Uhr zu einer Führung in die Kläranlage der Stadt Hanau ein.

„Wir freuen uns über das gute Trink- und Grundwasser in Hanau. Aber was passiert mit unseren Hanauer Abwässern? Über den Rhein werden jedes Jahr viele Tonnen Mikroplastik ins Meer
transportiert. Wie sieht es im Main aus? Und was tun wir Hanauer vor Ort, um hier entgegenzuwirken? Wie sieht die moderne Abwasserreinigung in Hanau aus? Was geht wann wohin?“ –  Diese Fragen wollen die Grünen sich und allen Interessierten beantworten.

Um Anmeldung bis Montag, den 19. März wird gebeten unter Email: info@gruene-hanau.de.

Treffpunkt ist der Parkplatz am Wasserturm, Kesselstädter Straße 60 (Richtung Maintal), den man mit dem Fahrrad (oder ggf. auch mit dem Auto) gut erreichen kann. Die Buslinien 1 und 10 halten am Schloss Philippsruhe, von dort ist es ein circa 15minütiger Fußweg.

Neues von unseren Partnern!