Erfolgreiche Safety Safari mit den Vorschulkindern der Kita „Am Rathaus“

(pm/ea) – Auf Einladung einiger Eltern und Dank des Partners Maincity Dienstleistungs-GmbH konnten kürzlich an zwei Terminen Safety Safaris für die Vorschulkinder in der Kita „Am Rathaus“ durchgeführt werden.


Safety Safari ist ein kindgerechtes Projekt zur ersten und einfachen Sensibilisierung einer früh entwickelten Sicherheitskultur, das gemeinsam mit Kindern entwickelt wurde. Es wird dabei gemalt, gebastelt, gerätselt und gesucht.

Als Basis dienen Aufgabenblätter mit 15 Tierbildern, die den Kindern Fragen zum Thema Sicherheit im alltäglichen Leben stellen. Das Spektrum geht über Gefahrstoffkennzeichnungen, muss ich mich eigentlich immer anschnallen, wo bekomme ich Hilfe und was und wo ist das Schild für einen Sammelplatz, bis hin, ob man denn auch in der Pause auf dem Schulgelände bleiben muss.

Am Ende ging es dann mit den zuvor bemalten und gebastelten Ferngläsern auf Lösungssuche. Dabei gab es einiges zu entdecken und die Kinder hatten viel Spaß dabei, alle versteckten Antworten und Gegenstände in der Kita zu finden.

Kita-Leiterin Walter-Meiers und die unterstützenden Erzieherinnen formulierten abschließend gemeinsam:“ Wir würden uns freuen, auch im nächsten Jahr für die Kinder wieder eine Safety Safari zu ermöglichen.“

Über 20 Kindern konnten am Ende, neben den Urkunden, sogar ein komplettes Sicherheitsset für deren künftigen sicheren Schulweg übergeben werden, das von der Firma Maincity Dienstleistungs-GmbH gesponsert wurde. Das Set beinhaltet eine Warnweste, einen Reflektor für den Schulranzen, eine Reflektor für den Arm, einen Affen als Aufnäher und eine leuchtende Tasche. Dazu Abdullah Bilbay, Geschäftsführer der Maincity Dienstleistungs-GmbH: „Wir reinigen professionell in vielen Kita`s und hier hatten wir die zusätzliche Gelegenheit, zur weiteren Sicherheit der Kinder beitragen zu können“

Foto: Privat

Anzeige

„Homeoffice für Ihre Mitarbeiter nicht machbar?“ – Fragen Sie uns: Wir helfen Ihnen bei der Einrichtung!

Haben Sie technische Probleme oder benötigen Sie Unterstützung bei der Umsetzung der Forderung, Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit zu schaffen, im Homeoffice zu arbeiten? – Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen, die technischen Vorrausetzungen in Ihrer Firma zu schaffen und auch bei Ihren Mitarbeitern umzusetzen.

Weiterlesen