Neuberger Grün AG lädt zum Projekttag „Bürgergarten“ ein

(pm/ea) – Für das Jahr 2016 hat sich die Neuberger Grün AG vorgenommen, eine alte Streuobstwiese zu einem „Bürgergarten“ zu revitalisieren. Einige Ideen für die Gestaltung der Fläche an der Seniorendependance haben die Mitglieder der AG bereits gesammelt und einen ersten Pflanzstreifen angelegt.

Und natürlich sollen in das Projekt auch die Ideen der Neuberger Bürgerinnen und Bürger einfließen. Deshalb veranstaltet die Grün AG am Samstag, 4. Juni 2016, von 12.00 – 16.00 Uhr,  direkt an der Streuobstwiese an der Seniorendependance Haus Neuberg den ersten Projekttag.

Hier  können interessierte Neuberger ihre Anregungen und Empfehlungen einbringen. Für das leibliche Wohl sorgt die ehrenamtliche AG Kochen und Backen mit viel Leckerem rund um die Erdbeere. Aber auch für Deftiges wird in der Begegnungsstätte in der Dependance angeboten. Verweilen können die Besucher auf den von der „Schrauber-AG“ renovierten Sperrmüll-Möbeln, die in einem neuen Design erstrahlen. Der Langenselbolder Imker-Verein unter der Leitung von Hans-Gerd Becker wird mit einem Bienen-Schaukasten vertreten sein, und Kinder können Nistkästen für Ohrwürmer selber basteln, die dann gerne schon in den Bäumen aufgehängt werden können. Außerdem findet eine kleine Pflanzenbörse statt, bei der gerne Pflanzen getauscht oder gegen eine Spende erworben werden können.

Die Grün-AG freut sich auf den Besuch und die Unterstützung vieler Neuberger Bürger.

Neues von unseren Partnern! Anzeige

Sparkasse Hanau unterstützt 18. Hanauer Stadtlauf

Die Sparkasse Hanau unterstützt den am 20. September 2019 stattfindenden Hanauer Stadtlauf „Stärke zeigen – Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen“ mit 1.000 Euro.

Weiterlesen