„Demokratie leben!“ in Erlensee und Rodenbach – die Partnerschaft für Demokratie informiert:

Fahrradfahren – „aktiv auf der Straße der Demokratie“ – Fahrtechniktraining am Dienstag, 7.8.2018 von 13:00 bis 17:00 Uhr in Rodenbach, Treffpunkt ist die Fahrradwerkstatt (beim Strandbad), anschließend wird eine geführte Tour in Richtung Erlensee angeboten.

Kleine Radtouren rund um Erlensee und Rodenbach:

Freitag, 24.8. um 16:30 Uhr Treffpunkt an der Fahrradwerkstatt (Büchner-Bike bei der Georg-Büchner-Schule) und 17:00 Uhr an der Fahrradwerkstatt Rodenbach: Tour rund um Erlensee und Rodenbach. Teilnehmer können in Erlensee und Rodenbach starten und werden auch dort hin zurück begleitet.
Freitag, 31.8. um 16:30 Uhr Treffpunkt an der Fahrradwerkstatt in Erlensee (Ziel noch offen).
Freitag, 7.9. um 16:30 Uhr Treffpunkt an der Fahrradwerkstatt in Erlensee und 17:00 Uhr an der Fahrradwerkstatt Rodenbach, Tour durch das Kinzigtal mit Kontakt zu Kinzigtal total.

Pannenkurse:

Donnerstag, 16.8. von 16:30 bis 18:30 Uhr in Erlensee (Fahrradwerkstatt an der Georg-Büchner-Schule)
Freitag, 17.8. von 16.30 bis 18:30 Uhr in Rodenbach (Fahrradwerkstatt, Aueweg beim Strandbad).

Für Rückfragen steht Udo Speiser unter 0175-9658931 zur Verfügung.

Reparaturbörse:

Das nächste Repair-Cafe findet am Samstag, 1. September (14:00 bis 17:00 Uhr) im Schützenhof, Hanauer Straße 3 in Oberrodenbach statt.
Siehe auch www.traegerverein-schuetzenhof.de

Workshop „Queer durch alle Lebensformen“

Das Zweite Treffen wird in der ERLENHALLE in Erlensee stattfinden, nicht wie zuvor in der Fallbachhalle. Die Tänzerin Kerstin Giese (mehrfache Weltmeisterin im Modern Line Dance) wird wieder den rhythmisch-choreografischen Teil gestalten, den Workshop leitet wieder die diplomierte Schauspielerin Alexandra Ihrig.
WANN: Freitag, 14. September 2018, 18-22 Uhr
WO: Erlenhalle, Am Rathaus 20, 63526 Erlensee
Anmeldung: 0172-6914205 und demokratie.leben@erlensee.de
Der Workshop ist kostenlos. Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit auch ohne Vorkenntnisse möglich.

Für Fragen oder Anregungen können Sie sich an Achim Kreis wenden, Tel. 0176-43779496 oder E-Mail demokratie.leben@rodenbach.de