Region

(pm/ea) – Jeder kennt sie und jeder nutzt sie: Eine Vielzahl von Informationsplattformen im Internet, die aus unserem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken sind. Auch die in Rodenbach bei Hanau ansässige Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung stellt – sorgfältig ausgewählt und gebündelt – aktuelle Nachrichten aus dem Natur-, Arten- und Umweltschutz bereit.

Weiterlesen

(pm/ea) – Der ehrenamtliche Rettungsdienst im Main-Kinzig-Kreis erhält weitere Verstärkung. Landrat Erich Pipa hat in diesen Tagen Julian Duch (Bruchköbel) und Marc Fischer (Nidderau) als Organisatorische Leiter im Rettungsdienst (OLRD) benannt und Christoph Simon (Schlüchtern) als Leitenden Notarzt (LNA) bestätigt.

Weiterlesen

(pm/ea) – Der Langenselbolder CDU Stadtverband feiert in diesem Jahr mit einem groß angelegten Jubiläumsjahr sein fünfzigjähriges Bestehen. „Ein Jubiläum auf das man stolz sein kann“ wie der Stadtverbandsvorsitzende Patrick Heck den Gästen des traditionellen CDU Jahresauftakts im Stucksaal des Langenselbolder Schlosses verkündete.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die 750 Quadratmeter große Stadtwerke-Eisarena auf dem Hanauer Marktplatz im Herzen der Stadt geht in die Verlängerung. Anders als ursprünglich geplant, dauert der Eislaufspaß jetzt bis Dienstag, 31. Januar, 18 Uhr. Dann ist allerdings endgültig Schluss für dieses Jahr.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main – Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) – und das Bundeskriminalamt haben am Donnerstagabend einen 27-jährigen Beschuldigten aus dem Landkreis Traunstein, der des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern sowie der Herstellung und Verbreitung kinderpornographischer Schriften dringend verdächtig ist, festgenommen. Der Festnahme war eine Öffentlichkeitsfahndung nach dem Tatverdächtigen vorausgegangen.

Weiterlesen

(pm/ea) – Offenbar recht schlanke Täter brachen Dienstagabend, kurz vor Mitternacht, eine Öffnung, die etwa die Breite eines Aktenkoffers hat, in die Außenwand eines Drogeriemarktes in Bruchköbel an der Keltenstraße und gelangten hierdurch ins Büro des Geschäftes.

Weiterlesen