Langenselbold

(pm/ea) – Es ist an der Zeit, wieder für närrische Unterhaltung und Abwechslung zu sorgen, in wenigen Tagen geht es wieder los. Prinzenpaar Michelle und Karsten Heck und Kinderprinzenpaar Marisa und Luis wurden schon am 11.11. inthronisiert, um das Selbolder Narrenvolk bis Aschermittwoch zu regieren und fiebern gespannt und voller Vorfreude ihren kommenden Auftritten entgegen.

Weiterlesen

(pm/ea) – Am Mittwochabend kam es in einer Langenselbolder Shisha-Bar in der Straße „Am Häuser Graben“ zu einem Polizeieinsatz aufgrund einer Ruhestörung. Beim Betreten des Lokals kam es zu einer Auslösung eines durch die Polizei mitgeführten CO-Warngeräts. Sofort wurde durch die Beamten die Feuerwehr Langenselbold nachgefordert.

Weiterlesen

(pm/ea) – Am Sonntag, 27. November, ist das Naturfreundehaus auf dem Wingertskippel wegen des Selbolder Weihnachtsmarktes im Schlosspark geschlossen. Dort unterstützen die Naturfreunde am Sonntagabend den Behindertentreff Langenselbold und bieten frittierte Kartoffelstäbchen – auch Pommes frites genannt – und frisch gebackene Waffeln an.

Weiterlesen

(pm/ea) – Bei ihrer diesjährigen Klausurtagung in Petersberg am Fuße der Rhön beriet die Langenselbolder CDU-Fraktion gemeinsam mit ihren Magistratsmitgliedern und Bürgermeister Jörg Muth einen breit gefächerten Themenkreis. Das vorrangige Thema der Christdemokraten war die Ausarbeitung eines Zeitplans zur Umsetzung der CDU Wahlkampfprojekte im Laufe der aktuellen Legislaturperiode.

Weiterlesen

(pm/ea) – Am Mittwochmittag gegen 14 Uhr fuhr ein 36 Jahre alter Autofahrer mit seinem Skoda in Höhe Langenselbold auf der linken Spur der A 66 in nördlicher Richtung und entschloss sich, einen LKW zu überholen. Plötzlich wechselte der Lasterfahrer die Spur, drückte den Freigerichter mit seinem Oktavia in die Betonschutzwand und fuhr davon.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die Feuerwehr Langenselbold wurde im Rahmen eines Pilotprojekts nach dem neuen IQFS-Standard zertifiziert und erreicht hierbei einen herausragenden Erfüllungsgrad von 91%. Da die Vorgaben und gesetzlichen Anforderungen in puncto Arbeitssicherheit, Geräteprüfung und Standardisierung von Abläufen und Prozessen stetig wachsen, hat sich die Langenselbolder Feuerwehr für die Einführung eines Qualitätsmanagements entschieden.

Weiterlesen