Erlensee

(pm/ea) – Seit vielen Jahren verkaufen die Damen des Handarbeitskreises der Stadt Erlensee jährlich am Hobbykünstlermarkt ihre Handarbeiten, um den Erlös anschließend an eine Kindertagesstätte zu spenden. Auch am vergangenen Sonntag waren sie wieder nahezu vollzählig mit einem kreativen und modernen Sortiment vertreten, wobei der „Verkaufsschlager“ die handgestrickten Socken bleiben.

Weiterlesen

(pm/ea) – Am Sonntag, den 04.12.2016 ab 10:00 Uhr heißt es wieder: „Auf in den Vogelpark nach Erlensee zur Nikolausfeier der Vogelschützer!“ In stimmungsvollem Ambiente des Biergartens kann an der Glühweinhütte so manche flüssige Köstlichkeit genossen werden. Der Grillmeister hält für hungrige Besucher die beliebte Erlenseer- und erstmals Wildschwein – Bratwurst bereit.

Weiterlesen

(pm/ea) – „Wenn ich mit meiner Laterne geh, dann leuchtet hell mein Licht, der Mond, der kann in Urlaub geh´n, wir brauchen ihn nicht!“ – Dieses Lied und andere Laternenlieder, konnte man am 11. November  im Kindergarten Langendiebach laut gesungen hören.

Weiterlesen

(pm/ea) – In der letzten Stadtverordnetenversammlung wurde ein Antrag der SPD zur Beseitigung von Gefahrenquellen für blinde und köperbehinderte Bürger der Stadt Erlensee verabschiedet. Initiator war Wolfgang Gierhake, stellvertretender Vorsitzender des Haupt- und Finanzausschusses und stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion.

Weiterlesen

(pm/ea) – Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE), das Kinderhaus Regenbogen Hanau und der Ev. Kirchenkreis Hanau führten gemeinsam in der zweiten Herbstferienwoche, im Rahmen ihrer geschlechtsspezifischen Angebote, eine Freizeit für 9 – 15-jährige Jungen im Schullandheim Biebergemünd Lützel durch. Es war bereits die siebte Jungen-Freizeit, die in der Kooperation dieser institutionellen Partner stattfand.

Weiterlesen

Vermiete in Erlensee / Rückingen 2,5-Zi.-Whg, 1. OG. –  Wohnküche, Bad, Balkon, 77 qm, Kellerraum, Waschküchenbenutzung – KM 439 EUR + ~200 NK + Kt, ab Jan / Feb 2017 – Tel.0170 126 44 76

Weiterlesen

(ea) – Eine kleine Unaufmerksamkeit mit schlimmen Folgen: Ein mit Gefahrgut beladener Transporter wurde von einem PKW gerammt, wobei zwei Fässer leck schlugen und zudem noch ein Feuer ausbrach. Das alles passierte auf dem Gelände des Erlenseer Bauhofs und war eine bis ins kleinste Detail ausgearbeitete Übung.

Weiterlesen

(ea) – Schon der Blick auf den zum Parkplatz umfunktionierten Schulhof ließ erkennen: Der Tag der offenen Türen der Georg-Büchner-Schule Erlensee (GBS) stieß auf sehr großes Interesse. Den ganzen Samstagvormittag über herrschte ein großer Besucherandrang interessierter Eltern und Schüler, die sich über das Lehrangebot informieren wollten.

Weiterlesen