Weihnachts-Abendessen für Singles in Hanau

(pm/ea) – Am Samstagabend, den 10. Dezember, findet ab 18 Uhr ein Abendessen für Singles in einem Hanauer Restaurant statt.

Die Singlegruppe „weites Herz“, die sich sporadisch zu Veranstaltungen im Main-Kinzig-Kreis und anderen Orten trifft und mit dem christlichen Netzwerk solo und Co – EmwAG e.v. zusammenarbeitet, wird sich dieses Jahr endlich wieder zu einem Weihnachtsessen in einem Restaurant in Hanau treffen. Coronabedingt konnte diese traditionelle Veranstaltung – wie auch manche andere Angebote – in den letzten zwei Jahren leider nicht stattfinden. Diesmal treffen sich die Singles am Samstag, den 10.12. um 18 Uhr. Gerne dürfen auch Alleinlebende, geschiedene, verwitwete und getrennte Singles neu dazu kommen, die bisher nicht teilgenommen haben. Weitere Infos zu Ort und Anmeldung dazu bitte bis Freitag, 09.12. – 20 Uhr bei Michael Heil erfragen; Kontakt per e-mail: heil.michael70@web.de. Heil ist „überzeugter Single“ und nunmehr u.a. seit 27 Jahren ehrenamtlich als Laienprediger in verschiedenen Kirchen, Gemeinden und Gemeinschaften tätig.

Der Trägerverein von Solo und Co – EmwAg e. V. mit Sitz in Berlin ist als gemeinnützig anerkannt. Er wurde von Pastorin Astrid Eichler initiiert, die eine direkte Nachfahrin von Martin Luther ist und bietet ganzjährige Angebote, Freizeiten und Treffen von Singles an. Ein besonderer Höhepunkt sind u.a. die Netzwerktreffen, die alle zwei Jahre stattfinden. Neben Plenumsveranstaltungen, Thematischen Vorträgen, Messen, Kreativangeboten, Workshops, Gottesdiensten und Outdooraktivitäten veranstaltet der Verein auch Singlefreizeiten! Weitere Info zu Veranstaltungen und den Zielen Zwecken etc. von Solo und Co finden Sie im Internet unter www.soloundco.net.

Anzeige

Rekordspende für die Vereine der Region: VR Bank Main-Kinzig-Büdingen spendet 478.646,65 € für gute Zwecke

Das Jahr 2022 ist Vergangenheit – Zeit, Bilanz zu ziehen. Dies tat die Main-Kinzig- und Oberhessen-Bank und beleuchtete ihr Engagement für die Region.

Weiterlesen