Starke Bühnenpräsenz beim Theaterwochenende mit dem TKJE

(pm/ea) – Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE), in Trägerschaft der Stadt Erlensee und der Ev. Kirchengemeinde in Erlensee, präsentierte letztes Wochenende einen Theaterschnupperkurs für Jugendliche.

Am Freitag startete das Theaterwochenende unter der Regie von Stefan Layer und Christian Fonzetti, beides Theaterpädagogen. Zwei Tage dauerte es von der Entwicklung der Eigenproduktion bis zur gruppeninternen Premiere. Im Spannungsfeld zwischen Gewalt, Sucht, Armut und Hilfsbereitschaft erarbeiteten die Jugendlichen und jungen Erwachsenen verschiedene Szenen und die Theaterpädagogen eine hierzu passende Rahmenhandlung. Von Tragik über „ein Stück Liebe“ bis Slapstick wurde hier die komplette Bandbreite abgearbeitet und bedient.

Die Teilnehmer hatten sich mutig auf das Schauspieltraining eingelassen und nicht nur ein komfortables Ergebnis erzielt, sondern sich auch schnell zu einer Gruppe zusammengefunden. Aufgrund der Nachfrage werden die Veranstalter, Stefan Layer und Christian Fonzetti, ein Wochenende für Fortgeschrittene, Anfang nächsten Jahres anbieten. Der Termin wird noch bekannt gegeben.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen vom TKJE erhält man im JUZ Fallbachhalle, Eugen-Kaiser-Straße 22, in 63526 Erlensee, Tel.: 06183 – 73074, Email: info@tkje.de oder über die Homepage: www.tkje.de.

Foto: PM

Anzeige

Yoga-Schnuppern im Advent für vorweihnachtliche 5 Euro

Raus aus dem Alltag, ab auf die Matte: Du brauchst keine Vorkenntnisse, alle Level sind willkommen und bis einschließlich 23.12. kostet die Schnupperstunde nur 5 Euro. Anmeldung und weitere Informationen unter info@om-denken.de.

Weiterlesen