Drei aufgebrochene Autos nahe des Hanauer Hauptbahnhofes

(pm/ea) – Am Wochenende wurden im Bereich des Hanauer Hauptbahnhofes nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei mindestens drei Fahrzeuge aufgebrochen.

Diese standen auf einem Parkplatz in der Straße „Am Hauptbahnhof“. An jedem der Fahrzeuge wurde mindestens eine Scheibe eingeschlagen, bevor der Innenraum nach Wertgegenständen durchwühlt wurde. Dabei wurde unter anderem Bargeld und in mindestens einem Fall auch der Fahrzeugschein entwendet.

Die Einbrüche wurden am Sonntagabend zwischen 19 und 20.50 Uhr festgestellt. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Kripo unter der Rufnummer 06181 100-123.

 

Anzeige

Weihnachtsgruß

Das Team der Falken-Apotheke wünscht ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest

Weiterlesen