Projekttage mit den Johannitern in der Bruchköbeler Kita Sternenland

(pm/ea) – Die Vorschulkinder der Kita Sternenland in Bruchköbel, Stadtteil Roßdorf, verbrachten vor kurzem spannende Vormittage mit Celina Engelter und Marc Ritzert vom Johanniter Regionalverband Hanau & Main-Kinzig.

Unter dem Motto „Ersthelfer von morgen“ wurde den Kindern spielerisch vermittelt, wie verschiedene Körperteile heißen und wie man an diese einen Verband anlegt. Mit vielen „fiktiven Verletzungen“ und den neu angelegten Verbänden ausgestattet, stand noch die Besichtigung des Rettungswagens auf dem Programm. Dort entdeckten die Kinder weitere Überraschungen und durften das Heft zum Thema „Ersthelfer von morgen“ mit nach Hause nehmen.

Als Abschluss konnte jedes Kind und die Erzieherinnen und Erzieher noch einmal nachempfinden, wie es sicht anfühlt, auf der Trage transportiert zu werden. Am Ende waren sich alle sicher: Es hat viel Spaß gemacht und alle haben etwas dazu gelernt.

Foto: PM

Anzeige