Waldbrand beschäftigt Hanauer Feuerwehr

(pm/ea) – Am Fronleichnamstag wurde die Berufsfeuerwehr Hanau zusammen mit den Einsatzabteilungen aus Großauheim und Wolfgang gegen 16:30 Uhr zu einem Waldbrand im Bereich des Neuwirtshauses alarmiert. Die ersten Kräfte, welche in Richtung Einsatzstelle ausgerückt sind, konnten laut Pressemitteilung der Feuerwehr bereits auf der Anfahrt eine deutlich sichtbare Rauchentwicklung ausmachen.

Noch in der Anfangsphase des Einsatzes stellte sich durch weitere Notrufe heraus, dass es sich um zwei unterschiedliche Einsatzstellen handelt. Durch den Einsatzleiter wurde daraufhin entschieden, dass die alarmierten Kräfte auf beide Brandstellen aufgeteilt werden.

Mit insgesamt 3 C-Rohren sowie 2 D-Rohren konnten beide Brände zügig unter Kontrolle gebracht werden. Um den hohen Wasserbedarf sicherstellen zu können wurden die Abrollbehälter Wasser der Einsatzabteilung Steinheim und Hanau-Mitte nachalarmiert.

Die Feuerwehr Hanau war mit insgesamt 60 Kräften bis 18:30 Uhr im Einsatz.

Fotos: Feuerwehr Hanau

 

Anzeige

„Johannes Scherer – „Best Of“ Das Beste aus 20 Jahren“ am 25. Juni im Neuen Löwen“: Gewinner der Erlensee Aktuell-Verlosung stehen fest!

Die Gewinner der Verlosung von 2 x 2 Eintrittskarten für die von Ghost Events präsentierten Veranstaltung „Johannes Scherer – „Best Of“ Das Beste aus 20 Jahren am 25. Juni 22 um 19:30 Uhr im Neuen Löwen“ wurden ermittelt und bereits benachrichtigt. Aber auch für all die anderen gibt es eine gute Nachricht: Es sind noch Karten erhältlich.

Weiterlesen