Ringerclub Erlensee beim Bezirksnachwuchs-Anfängerturnier in Kleinostheim

(pm/ea) – Anfang April veranstaltete der Ringerclub Siegfried Kleinostheim ein Nachwuchsturnier. Der Ringerclub Erlensee startete mit 5 Ringern, die vorher noch nie auf einem Turnier gekämpft hatten.

Das Ergebnis war für die jungen Kämpfer und Trainer am Ende eine große Überraschung.

Die Ringer wurden nach dem Wiegen dem Alter und Gewicht entsprechend in Klassen eingeteilt.

20 kg 1. Jahrgang (4 Teilnehmer) 4. Platz Hadid Noori. Er verlor seine Kämpfe gegen Gegner von Goldbach und Kleinostheim.
22 kg 1. Jahrgang (5 Teilnehmer) 1. Platz Sven Baimler RC Erlensee. Er siegte klar gegen Ringer aus Goldbach und Kleinostheim.
26 kg 2. Jahrgang (6 Teilnehmer) 1. Platz Kevin Baimler RC Erlensee – 2.Fynn Siebenlist SC Siegfried Kleinostheim – 3.Quentin Eichheimer KSV Seeheim- 4.Felix Köhler KSC Hösbach 5.Fritz Feller AC Bavaria Goldbach – 6.Vincent Baumann AC Bavaria Goldbach.
26 kg 3. Jahrgang (5 Teilnehmer) 3. Platz Isajah Wagner RC Erlensee. Nach Kämpfen gegen Aktive aus Rimbach, Goldbach und Hösbach.
30 kg 3. Jahrgang (6 Teilnehmer) 1. Platz Ahmad Adib Noori RC Erlensee. Er besiegte einen Gegner mit 18 :15 Punkten , den zweiten Gegner mit 16 : 6 Punkten technisch überlegen.
Den Finalkampf um Platz 1 gegen Melvin Kühnert aus Goldbach gewann er auch technisch überlegen mit 12 : 2 Punkten.

Stolz und zufrieden traten die Ringer, Trainer, Eltern und Betreuer die Heimreise an.

Fotos: Privat

Anzeige

BMW Treff bei BS Autolack

Am Samstag fand ein großes Treffen der BMW-Kollegen aus den Niederlassungen Frankfurt und Offenbach bei der Erlenseer Firma BS Autolack in der Reußerhofstraße statt.

Weiterlesen