Wer sah die Unfallflucht in der Odenwaldstraße in Niederrodenbach?

(pm/ea) – Ein in der Odenwaldstraße in Höhe der Hausnummer 24 abgestellter silberner Mercedes ist von einem Unbekannten am Dienstagabend, zwischen 23.10 und 23.15 Uhr, beschädigt worden.

Der Unfallverursacher war laut Mitteilung der Polizei mit seinem Auto gegen die Fahrerseite des Mercedes gefahren und richtete erheblichen Schaden, der auf etwa
5.000 Euro geschätzt wird, an. Neben einer gebrochenen Hinterachse stellten die Beamten Beschädigungen im Bereich der Heckstoßstange, des vorderen und hinteren Kotflügels sowie des Außenspiegels fest.

Ohne sich um den Schaden zu kümmern, machte sich der Verursacher aus dem Staub. Nun ermittelt die Unfallfluchtgruppe und bittet Zeugen, die etwas mitbekommen haben, sich unter der Rufnummer 06183 91155-0 zu melden.

 

Anzeige