Lukas Lange aus Rodgau-Jügesheim wird vermisst

(pm/ea) – Die Kriminalpolizei in Offenbach bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem 41 Jahre alten Lukas Lange. Herr Lange ist etwa 1,84 Meter groß, hat eine sehr schmale Figur und braunes kurzes Haar. Der Gesuchte hat ein Tattoo auf seinem linken Unterarm.

Herr Lange ist seit vergangenem Samstag (15. Januar) vermisst und reagiert nicht mehr auf Kontaktversuche seiner Familie. Außerdem ist er auch entgegen seines üblichen Verhaltens nicht an seiner Arbeitsstelle erschienen. Die Kripo hat bislang keine Hinweise, wo sich Herr Lange aufhält. Der Vermisste ist auf derzeit ärztliche Hilfe angewiesen.

Wer Hinweise zum Aufenthaltsort von Herrn Lange geben kann, wird gebeten, sich unter 069 8098-1234 bei der Kriminalpolizei in Offenbach oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Foto: PM

 

Anzeige

Es gibt noch Karten! Lesung mit Wladimir Kaminer „Wellenreiter“ Samstag, 11. Juni, in der Klosterberghalle Langenselbold

Lesung mit Wladimir Kaminer „Wellenreiter“ Samstag, 11. Juni 2022 Klosterberghalle Langenselbold. Beginn ist um 19 Uhr, der Einlass beginnt ab 18 Uhr. Ja, er kommt wirklich nach Langenselbold, Wladimir Kaminer, der Begründer der „Russendisko“!

Weiterlesen