Drei Erlenseer Floorball-Nachwuchstalente bei der U17-Westauswahl

(pm/ea) – Am Samstag waren die Erlenseer U17-Spieler Ryan, Justin und Felix beim Trainingslager der U17-Westauswahl in Holzbüttgen bei Düsseldorf. Die drei Nachwuchsspieler hatten sehr viel Spaß und haben jede Menge Erfahrung gesammelt.

Die U17-Landesauswahlen sind die Vorstufe zur U17-Nationalmannschaft. Normalerweise finden zwei Mal im Jahr Turniere („Trophies“) zwischen den Landesauswahlen statt. Leider konnten diese Vergleiche coronabedingt in den letzten beiden Jahren nicht wie gewohnt stattfinden.

„Wir sind stolz auf unsere Jungs, die nun bei der Westauswahl in die Fußstapfen zahlreicher anderer Spieler unseres Vereins treten!“, so die Floorballer abschließend in der Pressemitteilung.

Auf dem Foto (v.l.): Ryan, Justin und Felix

Foto: PM

 

Anzeige