Nach gemeldetem Fahrraddiebstahl vier Festnahmen

(pm/ea) – Ein aufmerksamer Zeuge alarmierte am Dienstagnachmittag, kurz nach 14 Uhr, die Polizei, dass gerade vier Männer am Selbolder Bahnhof ein Fahrrad geklaut hätten und mit diesem weggegangen wären.

Polizeibeamte einer operativen Einheit, die zu dem Zeitpunkt rund um den Bahnhof auf Streife waren, nahmen – dank der guten Personenbeschreibung – noch an der dortigen Bushaltestelle vier Verdächtige im Alter von 15, 18 und 19 Jahren vorläufig fest. Zudem stellten sie das offensichtlich zuvor gestohlene rote Mountainbike, dessen Schloss geknackt worden war, sicher.

Die Verdächtigen wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen. Zudem wurden die Eltern der beiden 15-Jährigen entsprechend benachrichtigt. Die Ermittlungen dauern an.

Anzeige

Warum sich ein Besuch in Zagreb immer lohnt

Als Hauptstadt im Landesinneren eines Landes, das für seine schillernde, von Inseln gesprenkelte Küste bekannt ist, wird Zagreb von Reisenden oft übersehen. Zagreb hat zwar weder die Adria noch einen Strand, aber wir waren sofort von der Lebendigkeit, der Kultur und der Geschichte der kroatischen Hauptstadt fasziniert.

Weiterlesen