Nikolausfeier der Grundschule Langendiebach

(pm/ea) – Zum alljährlichen Nikolaustag am 6. Dezember trafen sich die Kinder der Grundschule Langendiebach in diesem Jahr auf dem Schulhof. Dort feierten sie in gemütlicher Atmosphäre mit ihren Schulgruppen im neuen Schulzelt eine kleine vorweihnachtliche Feier.

Passend zum gesungenen Lied „So viel Sterne“ war das Zelt geschmückt mit vielen funkelnden Sternen am Zelthimmel, im Vorfeld gebastelt durch die Kinder. Begrüßt wurden die Kinder mit einem heißen Kinderpunsch. So wurde es nicht kalt und die Kinder hatten den Duft des typischen Weihnachtsmarktbesuches tief in der Nase!

Sowohl bei klassischen Weihnachtsliedern wie „In der Weihnachtsbäckerei“ oder „Schneeflöckchen, Weißröckchen“als auch mit neuen Liedern wie „Was macht der Nikolaus am 7. Dezember?“ hatten die Kinder ihren Spaß. Ganz besonders genossen sie die Vorträge aller Klassen wie Gedichte und Tänze und feierten sich mit kräftigem Applaus.

Ein vollgepackter Sack mit Clementinen, Äpfeln, Nüssen und Schokolade durfte an diesem Tag natürlich auch nicht fehlen. Dieser wartete in der Zwischenzeit schon in den Klassen der Kinder und wurde von der großzügigen Spende des REWE-Markts REISING unterstützt.

Darüber freuten sich die Kinder sehr. „Im Namen der ganzen Schule bedanken wir uns dafür herzlich“, heißt es abschließend in der Pressemitteilung der Grundschule.

Fotos: PM

 

Anzeige

Stellenangebot

Die Falken-Apotheke Erlensee sucht ab sofort Pharmazeutisch-technische Assistenten (PTA) und Apotheker (m/w/d) in Voll- und Teilzeit. Sie erwartet eine lebhafte Apotheke, ein tolles Team und abwechslungsreiche Aufgaben!

Weiterlesen