Weihnachtliche Fensterbilder schmücken in der Adventszeit die Stadtbibliothek Bruchköbel

(pm/ea) – Alle Jahre wieder: Schülerinnen und Schüler des Lichtenberg-Oberstufen-Gymnasiums haben Fensterbilder mit weihnachtlichen Motiven vom Christbaum über einen Schneemann bis hin zum Lebkuchenhaus gestaltet. Diese schmücken in der Adventszeit die Fenster der Stadtbibliothek Bruchköbel und ergänzen in kräftigen Farben die Kulisse des historischen Gebäudes am Freien Platz.

Die Bilder wurden im Rahmen einer Projektwoche unter Leitung von Miriam Nicolai, Kunstlehrerin am LOG, gefertigt. Finanziell unterstützt wurde das Projekt vom Marketing- und Gewerbeverein Bruchköbel e.V. (mgv).

Zum Erinnerungsfoto fanden sich nun Lehrerin Miriam Nicolai, Volker Meyer vom mgv und Christine Ambrosi von der Stadtbibliothek sowie die Schülerinnen und Schüler der Klasse 11-03 ein: Denise Berger, Juan Antonio Blanco-Lopez, Celine Dimare, Zoe Martine Eckstein, Hajar El Fayda, Raffaella Fusaro, Giuliana Garofalo, Sara Ghirmai, Annika Juhre, Leon Knospe, Leif-Hendrik Laibacher, Lina Luz Lopez Loren, Malena Lucia Martin, Alexander Metternich, Finn Monschau, Marc Ott, Angelina Lillian Lavinia Reinmüller, Samuele Fabio Rizzo, Tabea Schilling, Zilan Tarak, Lea Weber, Milena Weber, Liz Selin Yassikaya, John Zum Felde.

Foto: PM

Anzeige

Warum sich ein Besuch in Zagreb immer lohnt

Als Hauptstadt im Landesinneren eines Landes, das für seine schillernde, von Inseln gesprenkelte Küste bekannt ist, wird Zagreb von Reisenden oft übersehen. Zagreb hat zwar weder die Adria noch einen Strand, aber wir waren sofort von der Lebendigkeit, der Kultur und der Geschichte der kroatischen Hauptstadt fasziniert.

Weiterlesen