Vier Abende voll weihnachtlichem Flair in Bruchköbels Altstadt

(pm/ea) – Von Donnerstag bis Sonntag zog weihnachtliche Stimmung durch die Gassen der Bruchköbeler Altstadt.

Das weihnachtliche Stadtdinner überzeugte die BesucherInnen mit stilvoller Dekoration, einem abwechslungsreichen Musikprogramm sowie einem breiten Angebot an Speisen, Getränken und Kleinigkeiten zum Stöbern in den Hütten.

Rund um den Freien Platz, in den angrenzenden Höfen und auf dem Parkplatz Hepplergasse konnte ein weihnachtliches Treffen unter Bekannten stattfinden. Das vorausschauende Konzept, in diesem Jahr ein flexibles Veranstaltungsformat anstelle des traditionellen großen Weihnachtsmarkts anzubieten, ging auf. Sogar auf eine kurzfristige Verschärfung der Hygiene- und Sicherheitsanordnungen durch das Land Hessen konnte reagiert werden. Eine 2-G-Plus-Regel am Einlass, eine feste Personenanzahl durch Vorverkauf sowie ein weitläufiges Gelände taten ihr Übriges und ermöglichten größtmögliche Sicherheit für die Veranstaltung in der momentanen Pandemielage.
Die Organisatoren der Stadtmarketing Bruchköbel GmbH danken allen HelferInnen für Auf- und Abbau sowie den zahlreichen Sponsoren, die das Event möglich gemacht haben.

Fotos: PM

Anzeige

Ghost-Events informiert: Veranstaltungen werden verschoben

Wegen der Corona-Pandemie müssen die von Ghost-Events in Erlensee geplanten Veranstaltungen verschoben werden. Nachfolgend die neuen Termine:

Weiterlesen