Freiwillige Feuerwehr Ravolzhausen erhält 500 Euro Zuwendung vom Land Hessen

(pm/ea) – Die Freiwillige Feuerwehr Neuberg – Ravolzhausen plant Sanierungsmaßnahmen auf dem Gelände der Feuerwehr am Haselweiher, welches besonders für die Kinder- und Jugendgruppen als Übungs- und Spielgelände genutzt wird. Aus diesem Grund schlug der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen die Feuerwehr für eine Förderung durch das Land Hessen vor.

„Es ist wichtig, dass die Jugendfeuerwehr ein gutes Übungsgelände zur Verfügung hat und auch die Bambini- und Kinderfeuerwehr eine Fläche zum spielerischen Lernen und Üben vorfinden. Deshalb freue ich mich, dass der Hessische Minister der Inneren und für Sport meiner Empfehlung gefolgt ist und die Freiwillige Feuerwehr Neuberg-Ravolzhausen mit einer Zuwendung in Höhe von 500 Euro hierfür bedacht hat. Jeder Euro ist hier nicht nur eine Investition in die Brandschutzerziehung, sondern auch in den Nachwuchs unserer ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte, die für uns unverzichtbar sind“, so Degen abschließend in der Pressemitteilung.

Anzeige