Tänze für die ältere Generation in Langenselbold

(pm/ea) – Die Seniorentänze, die Barbara Kremer und Bärbel Strauch für Senioren anbieten, finden in Langenselbold im Katharina von Bora Haus, in der Hinserdorfstr. 2A, statt. Die Teilnehmer können sich auf das gemeinsame Tanzen, das mit dem gebührenden Abstand im evangelischen Gemeindezentrum am besten bewerkstelligen lässt, freuen.

Die Tanzgruppe für Flächentanz, die die ausgebildete Tanzleiterin Barbara Kremer leitet, trifft sich jeweils am Freitag, 01.10.,05.11 und 03.12.2021 von 15:00 – 16: 30 Uhr.

Tänze im Sitzen werden von Bärbel Strauch jeweils 15.00 – 16.30 Uhr, am Mittwoch, 29.09., 27.20., 24.11. und 08.12. angeboten.

Neue Tänzerinnen und Tänzer sind herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht nötig, Im Vordergrund steht der Spaß und die Freude an Bewegung in Gesellschaft.

Es gelten die aktuellen Hygienebestimmungen. Nicht vollständig gegen Covid-19 geimpfte Personen werden um einen vorherigen Schnell-Test gebeten, der vorab zuhause durchgeführt werden. Ein Nachweis hierfür wird jedoch nicht verlangt.

Weitere Informationen gibt es bei der Seniorenberaterin der Stadt Langenselbold, Corinne Stuttmann, Tel. 06184 802 403, c.stuttmann@langenselbold.de.

Anzeige

Kreatives & Schönes aus Ton für Winter / Advent / Weihnachten

Die beiden Kunsthandwerkerinnen Ute Antoni + Veronika Wilczek von der Hobby-Töpferwerkstatt AW Tonwerk präsentieren ihre rund um Winter/Advent/Weihnachten erschaffenen Objekte. Bei den handgefertigten Unikaten, die sich nicht mit maschinell gefertigten Sachen vergleichen lassen, ist sicher etwas Passendes für jeden dabei.

Weiterlesen