PopCHORn ist noch da

(pm/ea) – Die moderne Sparte PopCHORn der Chorgemeinschaft Erlensee hatte über einen längeren Zeitraum den Probenbetrieb online durchgeführt und traf sich nun unter Einhaltung aktueller Hygienemassnahmen zum gemeinsamen Training im wunderschönen Bad Soden-Salmünster.

Es konnten Missverständnisse zum Repertoire ausgeräumt und an diversen Feinheiten weiter gefeilt werden. „Dem Grunde nach könnten wir bald wieder ein Konzert geben,“ sagt Chorleiter Ralf Emge.

Das für den 9.10. anberaumte Spätsommerfest wurde jedoch zunächst schweren Herzens abgesagt und alle im kommenden 2-Jahres-Plan stehenden Termine und Veranstaltungen werden dann abhängig der zu diesem Zeitpunkt gültigen Hygiene-Regelungen durchgeführt. Über die regionale Presse sowie gängige Social Media- Kanäle wird zu gegebener Zeit informiert

Die Chorgemeinschaft Erlensee – CGE – freut sich darüber, dass die Chorsparten ihren aktiven Probenbetrieb wieder aufgenommen haben und somit ihrem kulturellen Auftrag nachkommen können.

Foto: Angelika Schreyer

Anzeige

BMW Treff bei BS Autolack

Am Samstag fand ein großes Treffen der BMW-Kollegen aus den Niederlassungen Frankfurt und Offenbach bei der Erlenseer Firma BS Autolack in der Reußerhofstraße statt.

Weiterlesen