„Schön, Sie wiederzusehen!“ – Ihr Porträtfoto für die Evangelische Kirchengemeinde Erlensee am 24. Juli auf dem Wochenmarkt

(pm/ea) – Ein weiterer Schritt von vielen, um gemeinsam „Neue Wege“ zu gehen: „Lassen Sie sich am Samstag, den 24. Juli, zwischen 8 und 12 Uhr auf dem Erlenseer Wochenmarkt vor dem Rathaus von uns für einen guten Zweck fotografieren“, so die Evangelische Kirchengemeinde Erlensee mit einer herzlichen Einladung.

Weiter informiert die Kirchengemeinde über die Aktion:

„Auch in Corona Zeiten waren wir nicht untätig. Engagierte Menschen und der Förderkreis haben Ideen auf den Weg gebracht, um die schon lange anstehende Dachsanierung, den geplanten Umbau der Kirche in der Friedrich-Ebert-Straße und dringende Renovierungsarbeiten in der Kirche im Ortsteil Rückingen und dem Gemeindehaus in der Rodenbacher Straße weiter voranzubringen.

Bei der angelaufenen Aktion – Bilder Mosaik – werden mit Hilfe eines digitalen Programms aus vielen Einzelbildern, Ihrem persönlichen Porträtfoto, die bekannten Silhouetten unserer Kirchen „mit Leben“ gefüllt.

Am Erntedankfest, dem 3. Oktober, soll das fertige Bild vorgestellt werden.

Das Abbild unserer Kirchen, zusammengesetzt aus Ihren Portraitaufnamen als einzelnen Mosaiksteine, wird man in verschiedenen Ausführungen und Größen erwerben können. Der Erlös daraus kommt den Bauvorhaben der Kirchengemeinde Erlensee zugute.

Für die Dauer der Aktion ist es weiter möglich, Ihr Bild auf der Internetseite der Evangelischen Kirchengemeinde Erlensee hochzuladen.

Das ist mit wenigen Schritten unter https:\\www.ev-kirche-erlensee.de möglich.

Im Menü der Seite unter „Aktuelles“ finden Sie den Link zum „Bildermosaik“. Natürlich kann man sein Foto auch im Gemeindebüro kopieren lassen, um dabei zu sein.

Wir werden Sie auch in den Gottesdiensten ansprechen, ob wir Sie fotografieren dürfen.

Geben Sie unserer Ev. Kirchengemeinde Erlensee mit ihrem Foto und ihrer Unterstützung ein neues Gesicht.“

 

Auf dem Foto: Ein Ausschnitt als Beispiel, wie das zu erwerbende Bildermosaik aussehen wird

Foto: Ev. Kirchengemeinde Erlensee

Anzeige

Sparkasse Hanau informiert über aktuelle Geldanlagetrends – Kostenloser Webcast von Sparkasse und DekaBank

Immer mehr Menschen interessieren sich angesichts des anhaltenden Zinstiefs für Aktien oder Aktienfonds. Ein Grund: Nach den Corona-Dämpfern haben sich die Börsen schnell wieder erholt und neue Höchststände erreicht. Aber wie geht es nach der Bundestagswahl weiter? Welche Trends sind für das Sparen und die Geldanlage jetzt interessant? Der Wertpapier-Webcast  am 30. September, 18 Uhr, gibt Antworten.

Weiterlesen