Neue Mitarbeiter begrüßt

(pm/ea) – Im Rahmen einer kleinen Feierstunde begrüßte Bürgermeister Stefan Erb zusammen mit der Ersten Stadträtin Birgit Behr vier neue Mitarbeiterinnen und einen neuen Standesbeamten in der Erlenhalle. Alle fünf „Neuen“ haben ihren Dienst im zweiten Quartal des Jahres 2021 aufgenommen, wie die Stadtverwaltung berichtet.

Über neue Betreuerinnen im Team freuten sich die beiden Kita-Leitungen Ute Leonhardt-Krause und Alexandra Rüger-Nießner: Maike Lühr-Stiebeler und Giulia Sciortino sind seit Mai in der neuen Naturkita tätig, Katherina Gebert-Csaszar neue Erzieherin in der Kita Sandweg. Der neue Standesbeamte Dieter Bröning ist der Nachfolger der ehemaligen Standesbeamtin Dagmar Spranger (im Ruhestand). Elizabeth Lantigua Montero verstärkt das Reinigungsteam.

Auf dem Foto: Mit Blumen wurden die neuen Mitarbeiter der Stadtverwaltung Erlensee begrüßt – in der unteren Reihe (v.l.n.r.): Maike Lühr-Stiebeler, Giulia Sciortino (Erzieherin und Aushilfe Natur-Kita), Elizabeth Lantigua Montero (Reinigungskraft), Katherina Gebert-Csaszar (Erzieherin Kita Sandweg) und Dieter Bröning (Standesbeamter). In der oberen Reihe: Erste Stadträtin Birgit Behr, Ute Leonhardt-Krause (KiTa-Leitung Am Rathaus/Naturkita), stellv. Personalrätin Andrea Kurzawski, Heidrun Mohn (stellv. Schwerbehindertenvertretung), Christian Krannich (Fachdienstleiter Personalwesen), Alexandra Rüger-Nießner (Kita-Leitung Sandweg), Wolfgang Müller (stellv. Fachbereichsleiter Öffentliche Sicherheit und Bürgerservice)

Foto: Petra Behr

Anzeige