Mitmach-Projekt „Bildermosaik“ der Evangelischen Kirchengemeinde Erlensee

(pm/ea) – „Es gibt uns noch – uns – die Kirchengemeinde Erlensee und wir sind dran – wir arbeiten an unserer gemeinsamen Vision“, heißt es in einer Pressemitteilung der Ev. Kirchengemeinde Erlensee, die darin über ein „Mitmach-Projekt“ informiert.

Die Umbauplanung der Langendiebacher Kirche geht zielstrebig weiter. Über Videokonferenzen tagen Kirchenvorstand, Zukunftsausschuss, Arbeitsgruppen, Projektmanagement und Förderkreis.

Der Förderkreis hat schon manches in Bewegung gebracht und jetzt warten neue Ideen darauf, in die Tat umgesetzt zu werden.

In der Mitteilung der Kirchengemeinde heißt es weiter:

„Wir möchten Ihnen heute ein besonderes Projekt vorstellen und sie alle herzlich einladen mitzumachen. Mit Ihrer Hilfe wollen wir zeigen, dass wir eine starke Gemeinde sind. Wir wollen sichtbar machen, wie vielfältig wir sind und was uns verbindet.

Dazu haben wir die Idee, ein großes Bildermosaik aus Einzelbildern zu erstellen. Hierfür möchten wir Portraitfotos von möglichst vielen Menschen aus unserer Gemeinde sammeln.

Aus den einzelnen Bildern wird dann ein Bild unserer Kirche entstehen. Dieses kann in verschiedenen Größen gedruckt und dann auch erworben werden. Ein Großdruck könnte später sichtbar unsere umgebaute Kirche schmücken.

Einfacher wäre es natürlich, wenn wir uns treffen könnten, um ein Fest zu feiern oder wenn wir bei anderen Veranstaltungen direkt von Ihnen Fotos machen könnten.Auf die Zeit, in der das wieder möglich sein wird, freuen wir uns schon. Aber bis dahin gibt es trotzdem Möglichkeiten Bilder zu sammeln.

Sie können Ihr Bild auf der Internetseite der evangelischen Kirchengemeinde Erlensee hochladen. https:\\www.ev-kirche-erlensee.de

Im Menü der Seite unter „Aktuelles“ finden Sie den Link zum „Bildermosaik“. Wenn Sie dieses angeklickt haben, laden Sie ihr Bild hoch.

Wem dieser Weg nicht möglich ist, der kann auch „echte“ Fotos während der Bürozeiten ins Gemeindebüro bringen. Dort werden sie für das Projekt Bildermosaik kopiert. Sie bekommen die Bilder nach der Bearbeitung wieder zurück.

Wir haben die Hoffnung, im Herbst ein schönes Erntedankfest feiern zu können. Dann wird unser „Projekt Bildermosaik“ und alle die sich daran beteiligt haben sichtbar sein. Der erzielte Erlös aus dem Verkauf der Bilder wird uns unserer gemeinsamen Vision von lebendiger Kirche, die „Neue Wege“ geht, wieder ein Stück näherbringen.
Wir freuen uns auf Ihre Bilder!“

 

 

Anzeige