COVID-19-Fälle in der Region

(ms/ea) – Folgende Zahlen wurden vom Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises (Stand: 5.4.21, 0 Uhr) für Hanau, Bruchköbel, Langenselbold, Neuberg und Rodenbach gemeldet:

Hanau:

0 neue Fälle (Vortag 8), 164 Fälle in den letzten 7 Tagen, 360 Personen aktuell infektiös

Bruchköbel:

0 neue Fälle (Vortag 3), 35 Fälle in den letzten 7 Tagen, 75 Personen aktuell infektiös

Langenselbold:

0 neue Fälle (Vortag 1), 22 Fälle in den letzten 7 Tagen, 34 Personen aktuell infektiös

Neuberg:

0 neue Fälle (Vortag 1), 8 Fälle in den letzten 7 Tagen, 25 Personen aktuell infektiös

Rodenbach:

0 neue Fälle (Vortag 0), 25 Fälle in den letzten 7 Tagen, 50 Personen aktuell infektiös

 

Hinweis:

Quelle der Daten ist das Dashboard des Main-Kinzig-Kreises.

Alle labordiagnostischen Nachweise von SARS-CoV-2 werden unabhängig vom Vorhandensein oder der Ausprägung der klinischen Symptomatik als COVID-19-Fälle erfasst.

Als infektiös werden alle Fälle eingestuft, die innerhalb der letzten 14 Tage als Fall gemeldet wurden. Die Angabe ist somit eine Schätzung.

Durch nachträgliche Zuordnung von Fällen kann es rückwirkend zu geringen Abweichungen kommen.

Anzeige

Wir sind selbstverständlich für Sie da!

Unsere Praxis für Physiotherapie ist von den verordneten Schließungen selbstverständlich nicht betroffen. Wir stehen Ihnen wie gewohnt mit unserem kompletten Leistungsangebot zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Team von „Physio im Rundhotel“.

Weiterlesen