Kostenlose juristische Kurzberatung im Langenselbolder Schloss

(pm/ea) – Am Mittwoch, den 10. März 2021, findet wieder die juristische Kurzberatung der Caritas statt. An jedem 2. Mittwoch eines Monats können Bürgerinnen und Bürger im Weißen Saal des Langenselbolder Schlosses in der Zeit von 14-18 Uhr das Fachwissen von Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in Anspruch nehmen.

Die kostenlose Beratung versteht sich jeweils als erste rechtliche Orientierungshilfe und soll primär sozialbenachteiligten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, sich in den Rechtsgebieten des Sozialrechts, Mietrechts, Familienrechts, Arbeitsrechts und Insolvenzrechts beraten zu lassen.

Um einen reibungslosen Ablauf sowie die Vorbereitung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte auf das jeweils angefragte Rechtsgebiet zu gewährleisten, ist stets eine vorherige Anmeldung erforderlich. Die telefonische Terminvereinbarung erfolgt über den Caritas-Verband für den Main-Kinzig-Kreis, Außenstelle Gelnhausen, Tel. 06051 9245-0 (montags bis freitags von 9-12 Uhr). Die nächste Möglichkeit zur Beratung besteht am Mittwoch, den 14. April 2021 von 14-18 Uhr.

Die Beratung findet im Rahmen der Hygiene-Maßnahmen statt, Mundschutz bitte mitbringen.

Anzeige

Wir sind selbstverständlich für Sie da!

Unsere Praxis für Physiotherapie ist von den verordneten Schließungen selbstverständlich nicht betroffen. Wir stehen Ihnen wie gewohnt mit unserem kompletten Leistungsangebot zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Team von „Physio im Rundhotel“.

Weiterlesen