Weihnachtsgruß der CGE

(pm/ea) – Der Vorstand der Chorgemeinschaft Erlensee CGE bedankt sich bei allen Sängerinnen und Sängern der Chorsparten für die geleistete Arbeit in diesem besonderen, beschwerlichen (Corona-) Jahr. Der Dank gilt ebenfalls den fördernden Mitgliedern sowie allen Spendern und Sponsoren für ihre Unterstützung in jeglicher Form.

Leider muss der beliebte Adventskaffeenachmittag in diesem Jahr ausfallen. Dies ist umso bedauerlicher, als dadurch auch die Ehrungen der langjährigen Jubilare nicht im großen Rahmen stattfinden können.

„Wir werden jedoch die Auszeichnungen auf persönlicher Ebene und konform mit den geltenden Hygienevorschriften vornehmen. Eine sehr erfreuliche Erkenntnis in diesen schwierigen Zeiten ist, wie solidarisch sich die Mitglieder der Chorgemeinschaft Erlensee mit ihrem Verein identifizieren und ihn kontinuierlich unterstützen. Wir danken Ihnen von Herzen, dass Sie uns in den zurückliegenden zwölf Monaten unverändert die Treue gehalten haben! Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes, hoffnungsvolles und schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2021. Bleiben Sie gesund und denken Sie immer daran: Jede Krise birgt auch die Chance in sich, etwas zum Besseren zu verändern. Dafür bringen wir uns mit vollem Einsatz ein, um möglichst zeitnah wieder zu einem halbwegs normalen Probenbetrieb zurückfinden und Ihnen – sobald durchführbar – wieder wohlklingende gesangliche Veranstaltungen bieten zu können2, so die CGE in einer Pressemitteilung.

Anzeige

Stellenangebot

Mitarbeiter zur Festanstellung gesucht (m/w/d) – Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Maler und Lackierer, Installateure Gas- Wasser für Leckortung- und Trocknungstechnik, mit erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung.

Weiterlesen