Dr. Sascha Raabe gratuliert Stadt Hanau zur Auszeichnung als „Fair Trade Town“

(pm/ea) – Der SPD-Bundestagsabgeordnete und entwicklungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Dr. Sascha Raabe, gratuliert der Stadt Hanau zur Auszeichnung als „Fair Trade Town“.

Nachdem bereits mehrere Kommunen zertifizierte „faire Städte“ sind, erhält im November nun auch Hanau als größte Stadt der Region die Auszeichnung „Fair-Trade-Town“.
„Ich gratuliere der Stadt Hanau ganz herzlich zu dieser Auszeichnung. Ich freue mich, dass das Thema „Fairer Handel und Nachhaltigkeit“ nicht nur im Bundestag in dieser Woche, sondern auch bei uns in Hanau und im Main-Kinzig-Kreis eine große Rolle spielt. Es gibt hier viele Menschen, die sich sehr engagiert und meist ehrenamtlich für eine Welt ohne Hunger und Armut einsetzen. Jeder, der „fair trade“-zertifizierte Produkte kauft, hilft das Leben der Produzenten zu verbessern.

Genauso wichtig sind faire Handelsverträge der Europäischen Union mit Entwicklungs- und Schwellenländern, in denen der Schutz der Umwelt sowie der Menschen- und Arbeitnehmerrechte verbindlich und sanktionsbewährt festgeschrieben wird. Auch die Unternehmen müssen gesetzlich verpflichtet werden, Menschen- und Arbeitnehmerrechte in ihrer Lieferkette einzuhalten, wenn sie beispielsweise Kaffee, Kakaobohnen, Textilien oder Mineralien aus Entwicklungsländern beziehen.

Anzeige