Brandsatz gegen Café in Hanau geworfen – Zeugen gesucht!

(pm/ea) – Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 2.15 Uhr, warfen nach Angaben der Polizei Unbekannte zwei Flaschen, die offenbar mit einer brennbaren Flüssigkeit gefüllt waren, gegen ein Café in der Gärtnerstraße. Hierbei ging eine Scheibe des Cafés zu Bruch, zu einem Brand kam es nicht.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Die Hintergründe der Tat sind bisher unklar.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die sich im Café befanden oder nahe des Tatorts aufhielten, sich unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden.

Anzeige

Italienische Feinkost bei der Metzgerei Wellert

Neu im Sortiment: Wenn der Italien-Urlaub in diesem Jahr leider ausfallen muss, haben wir ein Stück italienisches Flair für Sie…..

Weiterlesen