Mesut Dogan aus Hanau wird vermisst

(pm/ea) – Die Kriminalpolizei in Hanau bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem 29 Jahre alten Vermissten. Herr Dogan ist etwa 1,75 Meter groß und von schlanker Statur. Er hat kurze dunkle Haare, einen Dreitagebart und wurde zuletzt am Vormittag des 23. April auf dem Fußgängerweg der Hellentalbrücke in Steinheim gesehen.

Zuvor hatte er sich unter der Brücke auf der Hafenseite mit einem Freund getroffen und gegen 11.30 Uhr von ihm verabschiedet. Zuletzt trug Herr Dogan eine Sweatshirt-Jacke mit einer türkisfarbenen Kapuze, einen schwarzen Pullover, eine helle Jeans sowie schwarze Schuhe. Zudem soll er eine Umhängetasche mitgeführt haben.

Wer Hinweise auf den Aufenthaltsort von Mesut Dogan geben kann, wird gebeten, sich unter 06181 100-123 bei der Kriminalpolizei in Hanau oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

 

Anzeige

Keks-Truhe, Geheim-Tipp für Allergiker? Wir sagen vorsichtig JA

Ihr fragt euch sicherlich „ Warum“. Wir konnten in letzter Zeit vielen Hunden- und Katzen-Liebhabern helfen, deren Lieblinge Getreideallergien, Juckreiz, Fellausfall, und/oder andere Probleme aufwiesen. Wir sind keine Ärzte, aber wir erweitern unser Wissen und manchmal sind es Kleinigkeiten, die helfen.

Weiterlesen