„Anzwitschern“ fällt aus

(pm/ea) – Der Vogelschutzverein Erlensee muss das jährliche Anzwitschern im Vogelpark wegen Corona ebenfalls absagen. Das Fest war für den 26. April geplant, kann aber nicht stattfinden.

Die Vogelschützer hoffen auf baldige Besserung der Situation. Jetzt beginnt die Brutsaison, in der die aktiven Mitglieder des Vereins auch zu Einsätzen fahren, bei denen Jungvögel in Not geraten sind. Ärztliche Versorgung und das Aufpeppeln sind zeit- und kostspielig, was mitunter durch die Einnahmen aus Festen finanziert wird. Die Versorgung der Vereinstiere wird ebenfalls über die Einnahmen finanziert.

Anzeige