Scheunenbrand in Ravolzhausen

(pm/ea) – Am Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Neuberg um 14.11 Uhr zu einem Scheunenbrand im Ortskern des Ortsteiles Ravolzhausen alarmiert.

Wie die Feuerwehr Neuberg mitteilte, wurde durch zwei Trupps unter Atemschutz der Brand im Erdgeschoss des Scheunenanbaus bekämpft. Über Leitern wurde eine Brandbekämpfung im ersten Obergeschoss eingeleitet, da das Feuer bereits dorthin übergegriffen hatte.

Durch den Einsatz konnte eine weitere Ausbreitung verhindert werden und auch die dort befindlichen Tauben konnten in Sicherheit gebracht werden.

Neben der Feuerwehr Neuberg waren ein Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuzes und eine Streife der Polzei vor Ort.

Fotos: Feuerwehr Neuberg

Anzeige

Wie gestaltet sich eine weltliche Trauerfeier?

Wie gestaltet sich eine weltliche Trauerfeier und was ist im Vorfeld zu tun?

Weiterlesen