Bruchköbeler Seniorin erhält Anruf von nicht vorhandener Enkelin

(pm/ea) – Dass sie plötzlich eine Enkelin haben solle, davon war die ältere Dame aus Bruchköbel am Montag doch etwas überrascht, als gegen 14 Uhr bei ihr zuhause das Telefon klingelte.

Der überraschende Familienzuwachs war nach Polizeiangaben auch noch in Geldnöten. Zumindest wollte das die weibliche Stimme am anderen Ende der Leitung der rüstigen 80-Jährigen weismachen, indem die Unbekannte etwas von einem Autounfall faselte.

Doch die Seniorin war nach Ansicht der Polizei auf zack und legte einfach wieder auf.

„Ganz richtig gemacht“, weiß Polizeihauptkommissar Stefan Adelmann von der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle in Hanau. „Die Masche ist hinlänglich bekannt und wir sprechen seit Jahren insbesondere die älteren Mitbürger auf richtiges Verhalten an, da sie oftmals zur Zielgruppe der Betrüger gehören. Offensichtlich hat sich in diesem Fall unsere Präventionsarbeit bezahlt gemacht und der Seniorin somit viel Ärger erspart.“

Anzeige

Challenge bei der BeneVit-Gruppe: Haus Rosengarten nimmt Herausforderung an und dreht Musikvideo

Das Haus Rosengarten hat die Herausforderung angenommen und zusammen mit den Bewohnern ein Musikvideo gedreht. 26 BeneVit-Musikvideos sind das Ziel der Chellenge!

Weiterlesen