Erneute Zeugensuche nach Unfall auf L 3271 am Ortsausgang von Langenselbold

(pm/ea) – Zum Verkehrsunfall, bei dem sich eine junge Frau mit einem weißen Ford Fiesta überschlagen hatte, liegt der Polizei nun eine Beschreibung des flüchtigen Jaguar-Fahrers vor. Der grauhaarige Mann soll 70 bis 80 Jahre alt gewesen sein, eine dunkle Brille und eine dunkle Winterjacke getragen haben.

Weiterhin ist sich der Zeuge sicher, dass es sich bei dem Fahrzeug des Unfallflüchtigen um einen grünen Jaguar X-Type gehandelt hat.

Zeugen, die Hinweise zu dem Mann oder dem Fahrzeug geben können, melden sich bitte telefonisch unter der Rufnummer 06183 911550

Anzeige

Zinsen bleiben auf lange Sicht niedrig – Wertpapiere eine alternative Anlageform

Dr. Ulrich Kaffarnik, Vorstand des Bereichs Fondsmanagement und -handel der DJE Kapital AG, referierte bei der Sparkasse Hanau über das Portfoliomanagement am Beispiel des Fonds DJE – Zins & Dividende.

Weiterlesen