Ertappte Einbrecher rennen ins Feld

(pm/ea) – Zwei Einbrecher flüchteten nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend aus einem Einfamilienhaus im Bruchköbeler Wilhelm-Busch-Ring. Die beiden dunkel gekleideten Männer wurden gegen 19 Uhr von der Heimkehr der Bewohner überrascht und verschwanden über die Terrassentür in der Feldgemarkung.

Die anschließende Fahndung, an der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt wurde, führte bislang nicht zu ihrer Ergreifung.

Die Einbrecher hatten das Grundstück zuvor vermutlich vom Feld aus betreten und zum Eindringen die Terrassentür aufgebrochen. Ob die Diebe etwas mitgenommen haben, wird noch geklärt. Die Kriminalpolizei ist für Hinweise unter der Rufnummer 06181 100-123 zu erreichen.

Anzeige

Stellenangebot

Als Erlenseer Systemhaus für Telekommunikation und IT suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d) als Systemtechniker für TK- und IT Systeme. Spezialisiert haben wir uns auf Hotellösungen und Alarmierungssysteme für den Pflegesektor und zur Einzelplatz-Absicherung.

Weiterlesen