Brennender PKW auf A66

(pm/ea) – Die Feuerwehr Langenselbold wurde am Freitagvormittag um kurz vor 11 Uhr zu einem brennenden Fahrzeug auf die A 66 zwischen Langenselbold und Rothenbergen alarmiert. Dort stand ein Kleinwagen in Vollbrand.

Durch einen Trupp unter Atemschutz konnte das Feuer schnell abgelöscht werden. Für die Zeit der Löscharbeiten musste die Autobahn in Fahrtrichtung Fulda voll gesperrt werden, anschließend konnte ein Fahrstreifen wieder freigegeben werden. Der Verkehr staute sich dennoch bis zum Langenselbolder Dreieck zurück.

Wie Feuerwehr-Pressesprecher Dennis Ernst mitteilte, sei die Rettungsgasse vorbildlich gebildet worden.

Die Feuerwehr Langenselbold war mit vier Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften rund eine Stunde im Einsatz.

Fotos: Feuerwehr Langenselbold

Anzeige

99 Luftballons stiegen zum Lied von Nena in den Himmel – Wilhelmine Fischer feiert im Haus Rosengarten 99. Geburtstag

Wegen der Corona-Einschränkungen keine herkömmliche aber dennoch unvergessliche Geburtstagsparty für Wilhelmine Fischer, die zu ihrem 99. im Haus Rosengarten überrascht wurde: Unter dem Song von Nena stiegen 99 Luftballons in den Himmel. Auf dem Weg hinter dem Haus waren in großem Abstand auch ihre Angehörigen versammelt und applaudierten dem Geburtstagskind.

Weiterlesen