Weihnachtlicher Familienabend beim OGV Rückingen

(pm/ea) – Zu ihrem traditionellen weihnachtlichen Familienabend am Vortag des 1.Advent lud der Obst- und Gartenbauverein Rückingen wieder seine Mitglieder, Freunde und Gönner herzlich ein.

Im festlich geschmückten Saal des Bürgerhauses Zum Neuen Löwen und einem Weihnachtsbaum im Lichterglanz sowie weihnachtlich dekorierten Tischen fanden sich wieder zahlreiche Besucher ein, um gemeinsam ein paar vergnügliche Stunden zu verbringen und das Vereinsjahr langsam ausklingen zu lassen.

Geboten wurde wieder ein buntes Programm, dieses Mal mit einem Auftritt der ‚Steinheimer Altstadtraben‘, die mit ihrem großen Repertoire einige bekannte Musikstücke zum Besten gaben und am Ende sogar noch mit einer Gospeleinlage vom Feinsten begeisterte, was das Publikum mit viel Applaus honorierte und sie ohne Zugabe natürlich nicht von der Bühne ließ. Eine lustige Familiengeschichte, vorgetragen von Claudia Scheja, rundete den unterhaltsamen Abend ab.

Es standen an dem Abend auch die Ehrungen von Jubilaren an. Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt:

25 Jahre: Gerda Altmann, Hannelore Käppner, Peter u. Monika Lipera, Jürgen Lukas, Anita Schmehl, Alexander Stab, Theodor Sura und Erich Viel.
40 Jahre: Erwin Baum und Helmut Lotz
50 Jahre: Helmut Philipp und Heinz Viel
60 Jahre: Erich Schneider (erhielt zusätzlich den Ehrenteller der Stadt Erlensee zuerkannt)

Eine weitere besondere Ehrung in diesem Rahmen war die Verabschiedung von Erika Sura, die nach vielen Jahren Vorstandsarbeit aus gesundheitlichen Gründen ihren Rücktritt von Ihrem Amt als Beisitzerin erklärte. Johannes Scheja als Ehrenamtlicher Geschäftsführer würdigte ihre vorbildliche Vereinsarbeit in all den Jahren und die vielen unermüdlichen Einsätze bei den Vereinsfesten sowie die organisatorische Leitung der Küche, insbesondere für das Zubereiten der großen Mengen von Hausmacher Kartoffelsalat in Teamarbeit, welcher am 1.Mai immer reißenden Absatz findet und dergleichen mehr. Als Dank und Anerkennung bekam sie im Namen des gesamten Vorstandes einen großen Blumenstrauß sowie einen Präsentkorb gefüllt mit vielen Leckereien überreicht, verbunden mit dem Wunsch, dass Sie dem Verein noch viele Jahre treu bleibt und weiterhin als Gast mit ihrem Mann Theo immer wieder gerne bei den Veranstaltungen des OGV Rückingen stets willkommen sei.

Zu später Stunde wurde dann die große Tombola frei gegeben, bei der es wieder attraktive Preise zu gewinnen gab. An dieser Stelle bedankt sich der OGV Rückingen nochmals herzlich bei seinen Mitgliedern und Sponsoren, die mit ihren Geld- und Sachspenden dazu beigetragen haben, wieder eine attraktive Tombola für alle Besucher anzubieten.

Zu den Klängen des Duos „Treibsand 2.0“ konnte man dann noch bis weit nach Mitternacht das Tanzbein schwingen.

 

Auf dem Foto (v.l.): Johannes Scheja (Ehrenamtl. Geschäftsführer), Olaf Gunkel (Stellv. Ehrenamtl. Geschäftsführer), Alexander Stab (25 Jahre), Erich Viel (25 Jahre) und die Vorstandsmitglieder Brigitte Reinke, Gerald Paech und Erika Sura stellvertretend für die nicht anwesenden Jubilare

Foto: PM

⇒Weitere Berichte über den OGV Rückingen im Erlensee Aktuell-Vereinsteil

Anzeige

12. Winterabend-Ausstellung im Kosmetik-Studio Birgit Dornheim-Lach am 5. November

Zur 12. Winterabend-Ausstellung mit dem Tag der offenen Tür lädt Birgit Dornheim-Lach am 5. November von 17:00 – 22:00 Uhr in ihr Kosmetik-Studio alle herzlich ein. Selbstverständlich findet die Ausstellung unter den aktuellen Hygienevorschriften statt. Bitte denken Sie daran, Ihren Mund-Nasen-Schutz mitzubringen.

Weiterlesen