Selbolder Jugendfeuerwehr erhält großzügige Spende

(pm/ea) – Bereits Anfang August fanden sich Stadtjugendfeuerwart Nico Olbricht, sein Stellvertreter Dominik Richter und der stellvertretende Stadtbrandinspektor Andreas Clement zu einem erfreulichen Termin im Langenselbolder Feuerwehrhaus ein. Wie die Feuerwehr in einer Pressemitteilung berichtet, übergab Oliver Safavi von der Immobilienagentur Safavi einen Spendenscheck über 500 Euro zweckgebunden für die Beschaffung von neuen Spinden für die Mädchenumkleide der Jugendfeuerwehr.

Da die Jugendfeuerwehr in der Gründaustadt ungebrochen hohen Zuspruch erfährt und mittlerweile über 50 Nachwuchsbrandschützer aktiv sind, wurde der Platz insbesondere bei den
Mädchen eng. Durch die großzügige Spende konnten somit sechs neue Spinde beschafft werden, die Ende November eintrafen und von denen vier auch gleich bezogen wurden. Die Jugendfeuerwehrmädchen zeigten sich hierüber hoch erfreut.

Fotos: Feuerwehr Langenselbold

⇒ Weitere Berichte aus Langenselbold im Regionalteil von Erlensee Aktuell oder direkt unter www.langenselbold-aktuell.de

 

Anzeige