Herbstferienangebote starten in der „Alten Fasanerie“

(pm/ea) – Ein buntes Naturveranstaltungsprogramm zu Wald, Wildtieren, Herbst und Märchen bietet das Wildparkteam der „Alten Fasanerie“ in der hessischen Ferienzeit für Kinder, Erwachsene und Familien an.

Am Freitag, 4. Oktober können Kinder ab Alter 6 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen an einem Märchenspaziergang teilnehmen. Wildparkführerin und Vorleserin Birgit Jaczkowski hat ein russisches Wolfsmärchen für die Tour ausgesucht. Natürlich wird auch bei den Wildparktieren „Halt“ gemacht, um gemeinsam zu erkunden, ob auch alles stimmt, was im Märchenbuch ge-schrieben steht.

Die Führung beginnt um 15.00 Uhr und dauert zwei Stunden. Die Kosten betragen 10 EUR für Kinder und 8 EUR für begleitende Erwachsene (inkl. Eintritt in den Wildpark). Treffpunkt ist Eingang 1 (Haupteingang) des Wildparks. Da die Teilnehmerplätze begrenzt sind, ist eine verbindliche Anmeldung unter der Rufnummer 06181-618330-10 oder direkt an der Kasse von Eingang 1 unbedingt erforderlich. Die Führungen und Veranstaltungen finden auch bei leichtem Regen statt. Bei Dauerregen und starken Windverhältnissen wird die Führung vorher bei den Teilnehmern abgesagt.

Weitere Veranstaltungshinweise unter www.erlebnis-wildpark.de.

Für Rückfragen steht der Wildpark unter der Rufnummer 06181-618330-10 gerne zur Verfügung.

Foto: Rainer Prause

⇒www.hanau-aktuell.com

Neues von unseren Partnern! Anzeige

Die Metzgerei Wellert informiert: „Wir beziehen unser Schlachtvieh aus der heimischen Region“

Wir beziehen unser Schlachtvieh aus der heimischen Region. Die Rinder stammen aus Erlensee, Bruchköbel-Oberissigheim, Ronneburg-Hüttengesäß und Bad Soden-Salmünster; die Schweine aus Bruchköbel-Roßdorf, Bruchköbel-Oberissigheim und Ronneburg-Hüttengesäß. In dieser Woche haben wir für Sie u. a. wieder Kalbfleisch aus eigener Schlachtung.

Weiterlesen