Brennender Stromverteiler sorgt für kurzzeitigen Feuerwehreinsatz

(ms/ea) – Ein brennender Stromverteiler in einer Wohnung eines mehrgeschossigen Wohngebäudes in der Leipziger Straße im Erlenseer Stadtteil Rückingen hat am Samstagabend gegen 22 Uhr für einen kurzzeitigen Einsatz der Feuerwehr gesorgt.

Die ebenfalls mitalarmierte Drehleiter der Feuerwehr Hanau und der Rettungsdienst konnten den Einsatzort ohne tätig zu werden wieder verlassen, da die Einsatzkräfte der Feuerwehr Erlensee den im ersten Obergeschoss befindlichen Stromverteiler schnell ablöschten und es zu keinem Personenschaden innerhalb der Wohnung kam.

Im Einsatz waren rund 25 Kräfte der Feuerwehr Erlensee sowie eine Polizeistreife.

Bericht und Foto: Markus Sommerfeld

⇒Weitere Berichte und Einsätze der Feuerwehr Erlensee

Anzeige

99 Luftballons stiegen zum Lied von Nena in den Himmel – Wilhelmine Fischer feiert im Haus Rosengarten 99. Geburtstag

Wegen der Corona-Einschränkungen keine herkömmliche aber dennoch unvergessliche Geburtstagsparty für Wilhelmine Fischer, die zu ihrem 99. im Haus Rosengarten überrascht wurde: Unter dem Song von Nena stiegen 99 Luftballons in den Himmel. Auf dem Weg hinter dem Haus waren in großem Abstand auch ihre Angehörigen versammelt und applaudierten dem Geburtstagskind.

Weiterlesen