Neue Zumba-Kurse beim BSV

(pm/ea) – Im September starten beim Ball-Sport-Verein Langenselbold 1975 e.V. zwei neue Zumba-Kurse. Diese finden donnerstags von 18:00-19:00 Uhr und sonntags von 9:55-10:55 Uhr in der Turnhalle der Gründauschule (Bremesgasse 13) statt.

Geleitet werden die Kurse von den erfahrenen Instructoren Nicole Bauscher und Pilar Martin-Mariscal.

„Sie bringen dich mit Elementen aus Salsa, Merengue, Cumbia, Reggeaton, Hip Hop, Bauchtanz und Aerobic zum Schwitzen. Zumba bietet Spaß an der Bewegung, verbessert die Fitness und bringt den Körper in Schwung. Dabei gibt es keine Altersbeschränkung, jeder kann nach seinen Bedürfnissen mitmachen. Die Teilnahme erfolgt ganz einfach: Komm zu einer kostenlosen Probestunde in einen der Kurse. Dort können dann auch die 10er-Karten erworben werden“, so Pressewartin Stephanie Beck in der Pressemitteilung des BSV.

⇒www.langenselbold-aktuell.de

Anzeige

Vernissage im Rodenbacher Rodenbach am 12. November: „Die Vielfalt des Judentums“ von Rafael Herlich

Der antisemitische Anschlag in Halle vor wenigen Wochen oder die aktuellen Umfrageergebnisse zeigen es auf. Es ist ein gravierender Rechtsruck und Antisemitismus in ganz Europa zu spüren. Neueste Umfragen bekräftigen gerade auch die Diskriminierung von Juden und Jüdinnen in unserer Gesellschaft.

Weiterlesen