Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Bruchköbel

(pm/ea) – Rettungsdienst und Feuerwehr wurden am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Hauptstraße Ecke Dammweg gerufen. Ein PKW hatte beim Abbiegen aus dem Dammweg auf die Hauptstraße ein aus Richtung “Turbokreisel” kommendes Fahrzeug übersehen und war mit diesem zusammengestoßen.


Der Aufprall war so stark, dass die Airbags an einem Fahrzeug auslösten.

Wie die Feuerwehr Bruchköbel berichtet, wurden 3 Personen durch den Unfall verletzt, einige mussten vom Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser gebracht werden, andere wurden ambulant behandelt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle, stellte den Brandschutz sicher und nahm auslaufende Betriebsstoffe mit Bindemittel auf. Für die Dauer der Bergungsarbeiten musste die Hauptstraße an der Ortsausfahrt zu den Gewerbegebieten voll gesperrt werden. Durch den Unfall kam es an diesem zentralen Verkehrsknoten zur Innenstadt zu einem erheblichen Rückstau.

⇒www.bruchkoebel-aktuell.de

Neues von unseren Partnern! Anzeige