Feuerwehr Bruchköbel feiert große Party mit Fayette

(pm/ea) – Am 10. und 11. August öffnet die Feuerwehr Bruchköbel wieder ihre Türen und Tore für interessierte Menschen, Freunde und Förderer. Während am Samstag die Band „Fayette“ einheizen wird, steht am Sonntag der traditionelle Teil rund um die Feuerwehr im Fokus.

An allen Tagen gilt das Augenmerk allerdings Familien mit Kindern, denn es gibt wieder viel zu erleben und zu entdecken.

Am Samstag startet die Feuerwehr Bruchköbel mit ihrem bekannten und beliebten „Burgerfest“ ins Wochenende. Dabei gibt es nicht nur leckere Hamburgervariationen und Süßkartoffelpommes sondern auch ein tolles Abendprogramm mit der Band „Fayette“ und einer eigenen Fläche nur für Kinder. „Unser Ziel ist es, einen schönen und gemütlichen Sommerabend zu feiern“, erklärte Dirk Rui, der als einer der Organisatoren der Veranstaltung gilt. In diesem Jahr wird auch die Getränkeauswahl durch eine kleine Weinauswahl erweitert. Ab 18 Uhr startet der Abend, ab ca. 19:30 Uhr wird Fayette für Stimmung sorgen, der Eintritt ist frei.

Am Sonntag wird dann wieder der traditionelle Tag der offenen Tür veranstaltet. Ab 11 Uhr laden die Feuerwehrleute zum Frühschoppen mit der Kapelle der Feuerwehr Bruchköbel ein. Wie auch am Samstag wird es einen eigenen Bereich für Kinder geben, bei dem zwei Hüpfburgen, Wasserspiele, Bastelecke und kleinen Spiele für reichlich Abwechslung und Spaß sorgen werden. Ein besonderer Höhepunkt wird die
Wiederindienststellung des VW Käfer (Baujahr 1966) sein, der nun wieder über ein Straßenzulassung verfügt und als „Einsatzfahrzeug“ sein Comeback feiern darf. Neben der Feuerwehr werden auch die Kollegen der DLRG und des Jugendrotkreuzes wieder ihre Technik ausstellen und für einen gelungenen Tag sorgen. Auch die Jugend der Feuerwehr wird die ein oder andere kleine Vorführung zum Besten geben.

Fahrradparkplätze stehen am Feuerwehrhaus in der Hammersbacher Straße 40 reichlich zur Verfügung. Um das leibliche Wohl muss sich ebenfalls niemand sorgen. Die Köche der Feuerwehr bieten wieder alles was das Herz begehrt und auch ein Kuchenbuffet wartet nach dem Mittag auf die hungrigen Besucher.

⇒www.bruchkoebel-aktuell.de

 

Neues von unseren Partnern! Anzeige

Theaterworkshop „QUEER durch alle Lebensformen“ mit Alexandra Ihrig und Joachim Letschert

Die Sommerpause ist vorbei und wir freuen uns auf die Weiterführung unseres Theaterworkshops und laden herzlich ein zu einem weiteren Teil des Theaterworkshops „QUEER- durch alle Lebensformen“ einladen. Ein Projekt der Partnerschaft für Demokratie Erlensee- Rodenbach, gefördert vom Bundesfamilienministerium im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.

Weiterlesen